Finden Sie die
passende Weiterbildung

Weiterbildungen

Geprüfte Projekt- und Management- Assistens 4.0

22.04.2024

Der digitale Wandel verändert die Art und Weise des Arbeitens durchgängig. Moderne Arbeitsplätze sind ein zentralter Baustein der Zukunft von Unternehmen.  Das Vermögen, mithilfe aktueller Software-Kenntnisse das orts- und zeitunabhängige sowie flexible Arbeiten zu beherrschen ist für Mitglieder digitaler Projekt-Teams so wichtig wie noch nie. Um den Anforderungen vitueller Abläufe gerecht zu werden, qualifizieren sie sich in diesem Lehrgang mithilfe der auf diese Bedingungen hin konzipierten Inhalte und praxisbezogenen Anwendungen. Als Absolvent/in dieser Fortbildung sind Sie sind  in der Lage, Projekte ohne Verlust von Effektivität umsetzen und realisieren zu helfen.

714 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: Praxisnaher Datenschutz im Büroalltag

23.04.2024

Erfahren Sie alles Wissenswerte zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG neu): Das Seminar zeigt Ihnen, was sich mit der Einführung der DSGVO geändert hat und welche Maßnahmen ergriffen werden müssen. Sie erhalten konkrete Vorschläge und Tipps zur Umsetzung. Praxisanteile unterstützen Sie bei der Umsetzung.      

8 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Workshop:Teamentwicklung erfolgreich gestalten

23.04.2024

Erfolgreiche Führungskräfte können mehr denn je den Sinn der Arbeit und der damit verbundenen  Aufgaben vermitteln, mit Teams vielfältige Lösungen entwickeln und Mitarbeitende fördern und motivieren. In Zeiten permanenter Veränderung ist die Herausforderung groß, den eigenen Führungsstil zu finden und dabei flexibel zu bleiben. Im Team treffen Menschen aufeinander und es entsteht Dynamik, Innovation und Weiterentwicklung. Die enge Begleitung dieser Prozesse ist genauso wichtig wie der konstruktive Umgang mit Konflikten und das Anwenden von wertschätzendem Feedback.  

16 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: Grundlagen des CSR-Managements für CSR Beauftragte

23.04.2024

Dieses Seminar vermittelt zentrale Elemente und Vorteile von CSR-Themen. Die Teilnehmenden lernen die verschiedenen Optionen und Ansatzpunkte kennen und Beurteilungskriterien anzuwenden, um in ihren Firmen CSR (Corporate Social Responsibility) systematisch und erfolgreich betreiben zu können. Die Einzelthemen werden anhand verschiedener Beispiele und Übungen praxisnah aufgezeigt.  

8 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: Erweiterte Techniken mit Java

24.04.2024

Im Java Aufbaukurs werden Teilnehmende mit fundierten Vorkenntnissen in Java tiefer in fortgeschrittene Konzepte und Anwendungen dieser Programmiersprache eintauchen. Der Fokus liegt auf der Erweiterung der bereits vorhandenen Java-Kenntnisse, wobei komplexe Themen wie Threads, Datenbankanbindung und Design Patterns behandelt werden. Die Teilnahme setzt eine solide Basis in Java-Programmierung voraus, um von den vertiefenden Inhalten des Kurses optimal zu profitieren. Dieser Aufbaukurs bietet eine hervorragende Gelegenheit für erfahrene Java-Entwickler/-innen, ihre Fähigkeiten zu verfeinern und ihre Expertise auf ein höheres Niveau zu heben.    

8 Unterrichtseinheiten Online-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: Körpersprache richtig deuten in Personalauswahlverfahren und Mitarbeitergesprächen

25.04.2024

Heben Sie Ihre Menschenkenntnisse, die Effizienz Ihrer Rhetorik und Körpersprache auf ein höheres Level! Möchten Sie lernen, wie Sie Ihr Gegenüber präzise einschätzen können? Suchen Sie nach wirkungsvollen Tools, die über das Bauchgefühl hinausgehen? Wie können Sie aus Ihrer Position heraus mit verschiedenen Persönlichkeitstypen interagieren und reagieren? Diese Fragen stehen im Fokus dieses Seminars. Hier erhalten Sie nicht nur Antworten, sondern auch Einblicke in die Erkenntnisse der Neurowissenschaft und Verhaltensforschung. Entdecken Sie, wie Sie Ihre Mitmenschen besser verstehen und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in der zwischenmenschlichen Kommunikation.  

8 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: ChatGPT Prompts im Content Marketing

30.04.2024

Mit Künstliche Intelligenz -basierten Werkzeugen noch produktiver arbeiten! Künstliche Intelligenz revolutioniert bereits jetzt unsere Arbeitswelt. Die hierfür notwendigen Werkzeuge sind bereits zugänglich und einsatzbereit – das ist keine Science-Fiction. Nutzen Sie den Vorsprung und machen Sie sich mit dieser bahnbrechenden Technologie vertraut. Entdecken Sie, wie sie Ihre Arbeit effizienter gestaltet und Ihnen ermöglicht, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. In unserem Webinar bieten wir Ihnen einen fundierten Überblick über KI, wobei der Praxisbezug stets im Mittelpunkt steht. Lernen Sie, was generative KI bedeutet, welche Potenziale sie bietet und welche KI-Tools schon heute verfügbar sind. Wir klären Sie auch über den Begriff Prompt auf und erläutern, warum gleiche Eingaben konsistente Ergebnisse liefern. Erweitern Sie Ihr Wissen darüber, wie effektive Prompts formuliert werden. Dazu stellen wir Ihnen fünf praxisrelevante Beispiele vor. Zudem informieren wir Sie über die Grenzen dieser Technologien und wann externe Unterstützung sinnvoll sein kann. Zum Abschluss werfen wir einen Blick auf die KI-Tools der kommenden Jahre.  

3 Unterrichtseinheiten Online-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

BBZ Lehrgang Repetitorium EFS21A/B

06.05.2024

In dem viertägigen Repetitorium werden Studierende der Fachschule für Wirtschaft intensiv und gezielt auf das Examen im Mai 2024 vorbereitet. Die Inhalte des Repetitoriums orientieren sich an der Prüfungsordnung für den Bildungsgang der „Staatlich geprüften Betriebswirte“ und umfassen alle Unterrichtsinhalte, die für das Examen relevant sind. Neben dem individuellen Schwerpunktfach in Absatzwirtschaft oder Wirtschaftsinformatik werden die Inhalte der Fächer Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Wirtschaftsmathematik, Wirtschafts- und Arbeitsrecht, Personalwirtschaft, Deutsch/Kommunikation, Englisch und Volkswirtschaftslehre entsprechend dem Anteil an der Stundentafel unterrichtet.     Hinweis zur Buchung Die Kursgebühr ist 4 Wochen vor Kursbeginn unter Angabe der Rechnungsnummer fällig. Bitte geben Sie bei Rechnungsübernahme des Arbeitgeber die entsprechenden Daten des Arbeitgebers an.      Datenschutz Ich ermächtige hiermit das BBZ Neuss und das TZG, meine im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis und der Beschulung notwendigen Daten im Rahmen der Datenschutzgesetze zu verarbeiten und zu speichern. Die persönlichen Daten werden zur Vertragsabwicklung verwendet. Datenübermittlung findet nur statt, wenn dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Sie haben das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, auf Berichtigung unrichtiger Daten nach Artikel 16 DSGVO, auf Löschung personenbezogener Daten nach Artikel 17 DSGVO, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, ein Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO und ein Beschwerderecht: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW. Widerspruchsrecht gem. Artikel 21 DSGVO: Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen und die erteilteEinwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abzuändern oder gänzlich zu widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an den Vertragspartner übermitteln. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte undFreiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. In Einzelfällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und ist zu richten an: Technologiezentrum Glehn GmbH, Hauptstraße 76, 41352 Korschenbroich, info@tz-glehn.de.   Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken Ich bin mit folgenden zusätzlichen Nutzungszwecken einverstanden: Ich willige ein, dass mir das TZG postalisch, per E-Mail, Telefon, Fax, Informationen und Angebote zu weiteren Weiterbildungsprodukten zum Zwecke der Werbung übersendet. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir Sie um einen ausdrücklichen Hinweis im Feld Bemerkung.

Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: Digitale Nachhaltigkeit und nachhaltige Digitalisierung - Duale Transformation managen

06.05.2024

In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit und Digitalisierung gleichermaßen eine zentrale Rolle spielen und wir komplexe Herausforderungen bewältigen müssen, eröffnet das Zusammendenken und die Verschmelzung von Nachhaltigkeit und Digitalisierung völlig neue Perspektiven für die Wirtschaft aber auch für unsere Gesellschaft. Die Herausforderung besteht darin den erforderlichen Wandel nicht isoliert sondern in Abhängigkeit voneinander zu betrachten und in unserem Handeln dies zu berücksichtigen. Ziel der Veranstaltung ist es die grundlegende Wahrnehmung zur engen Verknüpfung beider Themen im Hinblick auf die (zukunftigen) Aufgaben der eignen Organisation zu vermitteln.  

8 Unterrichtseinheiten Online-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: Grundlagen des Hinweisgeberschutzgesetzes

07.05.2024

Die Veranstaltung vermittelt die Grundlagen des dt. Hinweisgeberschutzgesetzes sowie der EU-Whistleblower-Richtlinie. Sie wendet sich damit an alle Leitungspersonen, die in ihrer Institution dafür verantwortlich sind, die entsprechenden Vorgaben umzusetzen. Außerdem wird bereits benannten oder zukünftigen Meldestellenbeauftragten (also Menschen, die in einer Whistleblowing-Meldestelle tätig sind bzw. werden sollen) die erforderliche Fachkunde vermittelt.

3 Unterrichtseinheiten Online-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung