Finden Sie die
passende Weiterbildung

Weiterbildungen

Seminar: Grundlagen von Python

08.04.2024

Im zweitägigen Seminar tauchen die Teilnehmenden in die fundamentale Welt der Programmierung mit Python ein. Von den Grundkonzepten bis zur Anwendung werden sie praxisnah die Schlüsselkonzepte dieser vielseitigen Programmiersprache kennenlernen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen darauf aufbauenden Kurs zu buchen, der vertiefende Einblicke und fortgeschrittene Fähigkeiten in Python vermittelt, um die Lernreise weiter voranzutreiben.      

16 Unterrichtseinheiten Online-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: Python Aufbaukurs

10.04.2024

Im eintägigen Aufbaukurs Python werden Teilnehmende mit fortgeschrittenen Vorkenntnissen in dieser Programmiersprache ihre Fähigkeiten weiterentwickeln. Der Fokus liegt auf anspruchsvolleren Konzepten und fortgeschrittenen Anwendungen, wodurch die Teilnehmenden ihre Python-Programmierung auf eine höhere Ebene bringen können. Die Teilnahme setzt grundlegende Erfahrungen in der Python-Entwicklung voraus, um das Beste aus diesem intensiven eintägigen Seminar herauszuholen. Diese Schulung bietet eine Gelegenheit zur Vertiefung und Erweiterung des bestehenden Wissens für Entwickler, die bereits mit Python vertraut sind.    

8 Unterrichtseinheiten Online-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: Rechtliche Rahmenbedingungen bei der Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI)

11.04.2024

Künstliche Intelligenz (KI) oder auch Artificial Intelligence (AI) genannt, begegnet uns in immer mehr Bereichen unseres (Arbeits-)Lebens. Die rechtlichen Grundlagen sind oft nicht transparent oder nur schwer verständlich.   In dieser Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden von Rechtsanwalt Michael Rohrlich einen Überblick über die wichtigsten juristischen Problemfelder im Zusammenhang mit der Nutzung moderner KI-Anwendungen, wie ChatGPT, Midjourney, Dall-E & Co. Anhand von Beispielen und konkreten Praxistipps erhalten Sie Hilfestellungen für die praktische Anwendung und Umsetzung.  

3 Unterrichtseinheiten Online-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Workshop: Social Media effektiv für die Fachkräftegewinnung einsetzen

11.04.2024

In Zeiten des Fachkräftemangels, der Generationen Y und Z und dem Wunsch der Arbeitnehmer/-innen nach Sinn in ihrer Arbeit, wird es immer wichtiger, sich als Arbeitgeber auf sozialen Kanälen zu präsentieren. Gleichzeitig ist es eine Chance als Arbeitgeber auch für bestehende Mitarbeiter/-innen attraktiv zu bleiben und es zeigt Wertschätzung ihnen gegenüber. Zudem können Unternehmen die Glaubwürdigkeit und Authentizität über den Einsatz von Markenbotschaftern aus den eigenen Reihen für Social Media signifikant stärken. Sie lernen Schritt für Schritt umsetzbare Strategien mit nützlichen Tools für einen nachhaltigen Erfolg.   Ihr Nutzen Mit welchem Wissen gehen Sie wieder in Ihr Unternehmen zurück? Sie kennen die Funktkionsweise von Social Media, dem Algorithmus und den wichtigsten Features. Aus der Vielzahl der Kanäle können Sie eine Wahl der relevanten und machbaren Kanäle treffen, um professionell und attraktiv als Arbeitgeber sichtbar zu sein - für bestehende und neue Mitarbeiter. Ihre Inhalte passen zu Ihrer Unternehmenskultur und zeigen die Werte, für die Ihr Unternehmen steht. Ob Handwerk, Handel, Dienstleistung oder Produktion - Ihr Unternehmen zeigt sich entsprechend dem Medienverhalten Ihrer Zielgruppe modern, authentisch, wertvoll. Sie wissen, wo Fallstricke lauern, wer was wann macht und haben hilfreiche Tools, die Ihnen das Betreuen der gewählten Kanäle langfristig erleichtern.

8 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Zertifikatslehrgang: Demografie-Manager/-in

15.04.2024

Die Zukunftsaufgabe Demografie! Demografiemanagement in Unternehmen erfordert eine proaktive Herangehensweise und die Integration von Personal- und Unternehmensstrategien und auch im regionalen Kontext. Es bezieht sich auf die strategische Planung und Umsetzung von Maßnahmen im Unternehmen, um demografische Veränderungen innerhalb der gesamten Belegschaft zu berücksichtigen und effektiv zu managen. Dabei geht es nicht nur um Ältere - es geht um ALLE Mitarbeitenden und berücksichtigt auch den Generationenwechsel und die generationenübergreifende Zusammenarbeit. Es geht um die Arbeitskräftestruktur, das Fachwissen und die Leistungsfähigkeit des Unternehmens. Durch das praxisnahe Qualifizierungsangebot lernen Sie die wichtigsten Instrumente des Demografie-Managements in kompakter Form kennen. Die Ausbildung versetzt Sie in die Lage, Unternehmen für demografisch bedingte betriebliche Veränderungen zu sensibilisieren sowie unternehmensindividuelle Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen.

40 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: Einstieg in die Personalabteilung

16.04.2024

Sie sind neu in der Personalabteilung oder möchten Ihr Grundverständnis vertiefen? Unser zweitägiges Seminar bietet Ihnen einen fundierten Einstieg in die Welt des Personalmanagements. Entdecken Sie die wesentlichen Grundlagen, Best Practices und aktuellen Trends, um erfolgreich im Personalwesen durchzustarten.                                                          Durch eine gezielte und systematische Bearbeitung wichtiger Basisthemen erhalten Sie als Seiten- oder Neueinsteiger eine Grundlage, um schnell die Zusammenhänge zu verstehen und die unterschiedlichen Aufgaben im Personalwesen kennen zu lernen.    Das Seminar bildet den ersten Baustein und das Einstiegsmodul des Zertifikatslehrganges: HR Learning and Development Consultant. 

16 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Zertifikatslehrgang: HR Learning and Development Consultant

16.04.2024

In diesem Zertifikatslehrgang lernen Sie, ausgehend von den strategischen Unternehmenszielen, das Potenzial und den Entwicklungsbedarf Ihrer Mitarbeiter zu erkennen. Sie entwickeln  Methoden, um Personalentwicklungsmaßnahmen zielorientiert zu planen und durchführen zu können. Hierzu wird Ihnen ein großer Methodenpool zur Verfügung gestellt. Durch zahlreiche Fallstudien oder auch durch ihre eigenen Erfahrungen aus dem betrieblichen Umfeld werden ihr erlangtes Wissen in den Workshops vertieft.  Sie erwerben das Fachwissen, um den Erfolg von Qualifizierungsmaßnahmen zu ermitteln und sie werden kennenlernen, warum ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess die Qualität und den Wert von  Personalentwicklungsmaßnahmen entscheidend verbessern und den Unternehmenserfolg steigern kann. Ein zielgerichtetes Bildungscontrolling rundet die Maßnahmen ab und stellt die Weichen für eine erfolgreiche Tätigkeit. Systematisches Personalmarketing und Personal Recruiting leisten ebenso wesentliche Beiträge, um den Unternehmenserfolg nachhaltig zu sichern.    Mit dem Besuch aller Bausteine legen Sie somit die Grundlage für einen erfolgreichen Einstieg in die Personalentwicklung. Von den Kenntnissen profitieren auch Fach- und Führungskräfte, die Know-how zur Personalentwicklung für ihre leitenden Aufgaben nutzen möchten. Wenn Sie bereits verantwortlich für Personalangelegenheiten sind, können Sie mit diesem Lehrgang Ihre Kompetenzen in der Personalentwicklung stärken und vertiefen. Die konkreten Inhalte der einzelnen Bausteine sind den jeweiligen Workshopbeschreibungen zu entnehmen.   Der Lehrgang umfasst insgesamt 120 Unterrichtseinheiten, welche in 7 Bausteine gegliedert sind. Die Bausteine sind auch einzeln buchbar.

120 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Fortbildung Mediation- Mediation bei Konflikten in der Pflege

18.04.2024

Mediation ist ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren, bei dem Parteien mithilfe eines oder mehrerer Mediatoren freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Beilegung ihres Konflikts anstreben. Ein Mediator ist eine unabhängige und neutrale Person ohne Entscheidungsbefugnis, die die Parteien durch die Mediation führt.  In diesem Seminar haben bereits ausgebildete Mediator/-innen die Möglichkeit sich intensiv und praxisnah mit dem Handlungsfeld Pflege zu beschäftigen.   Katharina Reinhold ist zertifizierte Mediatorin des Verbandes Integrierte Mediation e.V.. Sie praktiziert Mediation im Rahmen der besonderen Philosophie des Verbandes. Es geht um die Vermittlung der Verständnisses auf der Metaebene. Nutzen Sie unsere Veranstaltung und vernetzen Sie sich mit Fachkollegen in einem geschüzten Rahmen.  

8 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Seminar: Grundlagen von Java

18.04.2024

Im zweitägigen Seminar erhalten die Teilnehmenden eine eingehende Einführung in die Schlüsselkonzepte, Syntax und Strukturen der Java-Programmierung. Von grundlegenden Elementen bis zur Anwendung in realen Projekten deckt der Kurs eine breite Palette ab. Zusätzlich besteht die Option, einen darauf aufbauenden Kurs zu buchen, der vertiefende Einblicke in fortgeschrittene Java-Konzepte und Anwendungen bietet, um die erworbenen Grundlagen weiter zu festigen und auszubauen. Dieses Seminar bietet eine solide Basis für Einsteigende und eine Brücke für erfahrene Entwickler/-innen, die ihre Java-Kenntnisse vertiefen möchten.    

16 Unterrichtseinheiten Online-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung

Büroassistenz/ Digitales Büromanagement (Wiedereinstiegsmaßnahme in Teilzeit)

22.04.2024

Als qualifizierte Assistenzkraft für digitales Büromanagement sind Sie befähigt, Unternehmen in allen anfallenden Bürotätigkeiten sowie in der Organisation und Koordination zu unterstützen. Die Umsetzung erfolgt mithilfe aktueller Microsoft Office 365 Anwender-Kenntnisse, deren kompetenten Einsatz Sie anhand praxisbezogener Aufgaben erlernen. In Kombination mit dem Erwerb der ICDL-Zeritifkate stehen Ihnen vielfältigen Einsatzgebiete ,  unabhängig von Branche oder Unternehmensgröße offen. Mit dieser Fortbildung steigern Sie Ihre Chancen auf eine qualifizierte und vielseitige Teil- oder Vollzeitstelle.

565 Unterrichtseinheiten Präsenz-Veranstaltung Alle Infos zur Weiterbildung