Zur Übersicht

Seminar: ChatGPT Prompts im Content Marketing

Mit Künstliche Intelligenz -basierten Werkzeugen noch produktiver arbeiten!

Künstliche Intelligenz revolutioniert bereits jetzt unsere Arbeitswelt. Die hierfür notwendigen Werkzeuge sind bereits zugänglich und einsatzbereit – das ist keine Science-Fiction. Nutzen Sie den Vorsprung und machen Sie sich mit dieser bahnbrechenden Technologie vertraut. Entdecken Sie, wie sie Ihre Arbeit effizienter gestaltet und Ihnen ermöglicht, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

In unserem Webinar bieten wir Ihnen einen fundierten Überblick über KI, wobei der Praxisbezug stets im Mittelpunkt steht. Lernen Sie, was generative KI bedeutet, welche Potenziale sie bietet und welche KI-Tools schon heute verfügbar sind. Wir klären Sie auch über den Begriff Prompt auf und erläutern, warum gleiche Eingaben konsistente Ergebnisse liefern. Erweitern Sie Ihr Wissen darüber, wie effektive Prompts formuliert werden. Dazu stellen wir Ihnen fünf praxisrelevante Beispiele vor.

Zudem informieren wir Sie über die Grenzen dieser Technologien und wann externe Unterstützung sinnvoll sein kann. Zum Abschluss werfen wir einen Blick auf die KI-Tools der kommenden Jahre.

 

  • TZG - Teilnahmebescheinigung
  • 215,– netto
  • 3 Unterrichtseinheiten
  • max. 15 Teilnehmer

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Marketingprofis, Content-Ersteller/-innen und Unternehmer/-innen, die ihr Verständnis für die effektive Nutzung von ChatGPT-basierten Prompts zur Optimierung von Content-Strategien vertiefen möchten, um ansprechendere und zielgerichtete Inhalte für ihre Zielgruppen zu erstellen.

Inhalte

Einführung in künstliche Intelligenz

  • Basiswissen
  • Definition: Generative KI
  • Potenziale & Limitierungen

Übersicht über KI-Anwendungen

  • ChatGPT
  • Dall-E
  • DeepL

Effektive Prompts konzipieren

  • Definition: Was meint Prompt?
  • Warum liefert derselbe Prompt verschiedene Antworten?
  • Fortgeschrittene Prompts entwickeln. 

 Anwendungsbeispiele im Berufsleben

  • Angebotserstellung mithilfe von KI
  • Social Media-Post durch KI gestalten
  • Ausschreibung entwerfen
  • Zusagen oder Absagen formulieren
  • Limitationen von KI-Tools

Dozent

Marc Oliver Thoma

Ansprechpartner

Buchung

28.11.2024

Do. 13:00 - 15:30 Uhr

NW21-S-G-02.24

Ort

Online

Kurs buchen

Termin Kennung Uhrzeit Ort
28.11.2024 NW21-S-G-02.24 Do. 13:00 - 15:30 Uhr Online Kurs buchen
Seminardetails
  • TZG - Teilnahmebescheinigung
  • 3 Unterrichtseinheiten
  • max. 15 Teilnehmer
  • 215,– netto